Novellen wie geschaffen für den Herbst

Vor mittlerweile vier Jahren, nämlich im September 2018, haben wir in der auf Facebook vom Diogenes Verlag initiierten Backlistlesen-Gruppe, deren Name auf den schönen von Constanze Matthes aka Zeichen&Zeiten ins Leben gerufenen Hashtag #backlistlesen zurückgeht, die erste gemeinsame Lesrunde mit anschließender Diskussion eingeläutet. Gelesen haben wir damals #benedictwellsspinner und in Wochenabständen gemeinsam über unsere Eindrücke…

Wahre Zauberei

Schauspieler, die schreiben können Müssen jetzt prominente amerikanische Seriendarsteller auch noch Kinder- bzw. Jugendbücher schreiben? Das war mein erster Gedanke, als ich Die magischen 6 – Mr. Vernons Zauberladen von Neil Patrick Harris – vielen besser als Barney Stinson bekannt – in den Händen hielt. Zugegeben, das Cover interessierte mich, der Klappentext war vielversprechend, eine…

Es lebe die Freiheit!

Ein Dorf in Apulien, eine Bar, in der verbotenerweise geraucht wird, eine Gruppe alter Männer, die Gesellschaft suchen und sie dort finden, eine neu errichtete Seniorenresidenz, die ihnen als neuer Lebensmittelpunkt schmackhaft gemacht werden soll und ein junger, nicht aus dem Ort stammender Polizist, der versucht, die renitenten Alten in Schach zu halten, geben Ziemlich…