Gedankensplitter von Papas Prinzessin

Zu Beginn des Buches fand ich alles wundervoll, lyrisch und herzerwärmend und vor allem stilistisch sehr spannend konzipiert. Der Roman über die Erlebnisse einer Tochter mit ihrem Vater ist so geschrieben, als ob ein kleines Mädchen mit der Aufmerksamkeitsspanne einer Fruchtfliege nach Hause kommt und kindlich schwer atmend alles erzählt, was es heute erlebt hat:…

Vom kleinen Glück

Ray und Elena sind sich in New York im Jahr 2001 zufällig begegnet. Die Umstände dieses Treffens sind besondere, und sie beginnen damit, sich ihre Lebensgeschichten zu erzählen. Eigentlich jedoch sind es zunächst und hauptsächlich die Geschichten ihrer Eltern und Großeltern: Rays Großvater wuchs als Straßenjunge in New York auf, sein Leben war immer auch…

Gedanken zu – Erschlagt die Armen-

90 Prozent des weltweiten Reichtums  befinden sich in Nordamerika, Europa und im asiatisch pazifischen Raum (Japan , Australien ) Die neue Oxfam Studie besagt, dass das reichste Prozent der Weltbevölkerung – also rund 70 Millionen Menschen – mehr besitzt als die restlichen 99 Prozent  (rund 7 Milliarden Menschen) zusammen. 62 Super Reiche besitzen genausoviel wie…