Zeitlecks im Zeitstrom und irgendwas mit Quanten

  In der Zukunft reist man in die Vergangenheit. Wenn gut betucht. Dazu besucht man das Paradox Hotel. Dort ansässige staatliche Zeitreiseagenten sorgen dafür, dass es zu keinerlei Zeitirritationen kommt, das Ganze keimfrei ist und nicht irgendwelche Seuchen oder andere Unanehmlichkeiten eingeschleppt werden. January Cole ist für die Sicherheit des Hotels zuständig. Sie ist labil und…

How to Känguru

Eine kurze Bedienungsanleitung für „Die Känguru-Verschwörung“ Das Vorwort des Verlags ist unbedingt zu lesen. Witzig! Das Interview mit dem Känguru im Anschluss kann man sich sparen, das gibt es witziger auf Youtube. In bewegten Bildern. Da ist es wieder witzig. Überhaupt ist Autor Marc-Uwe Kling witzig, einer der witzigesten Gesellschaftsbetrachter und Kritiker überhaupt. Ich bin…

Von Nachtmahren, Lichtverschmutzung, Hütten im Schneesturm, Sternen und Stille – Dunkelheit

Sigri Sandberg, Journalistin und Sachbuchautorin aus Norwegen ist nicht gerne allein. Schon gar nicht  im Dunkeln. Damit ist sie sicher keine Besonderheit. Was sie allerdings dagegen unternimmt, ist schon etwas speziell. Für ihr Sachbuch „Dunkelheit – Liebeserklärung an den Nachthimmel“ aber auch für sich selbst, begibt sie sich auf Spurensuche nach der Dunkelheit. Fünf Tage,…