Lieben, wen man nicht lieben soll

Liat und Chilmi sind ein bisschen wie Romeo und Julia: Sie, die israelische Stipendiatin und er, der palästinensische Maler, treffen in New York aufeinander, verlieben sich und werden schnell ein Paar. Nur an einem Ort weit weg von zu Hause ist es den beiden überhaupt möglich, eine Beziehung zu führen, die zwar glücklich ist, aber…

Vom kleinen Glück

Ray und Elena sind sich in New York im Jahr 2001 zufällig begegnet. Die Umstände dieses Treffens sind besondere, und sie beginnen damit, sich ihre Lebensgeschichten zu erzählen. Eigentlich jedoch sind es zunächst und hauptsächlich die Geschichten ihrer Eltern und Großeltern: Rays Großvater wuchs als Straßenjunge in New York auf, sein Leben war immer auch…

Zwei-Mann-Armee

Brad Skinner war als Soldat im Irak. Dreimal. Viel Leid und Gewalt hat er erlebt, er hat getötet und gesehen, wie Kameraden getötet wurden. Nun ist er zurück in New York. Er findet ein Zimmer zur Untermiete bei einer Familie, deren Sohn gerade im Gefängnis sitzt. Jimmy wird bald entlassen werden. Und er ist gefährlich…