Der Magier von London – rasanter magischer Zaubererpolitthriller Teil 3

London ist ein beliebter Schauplatz magischer Urban Fantasy. Benedict Jacka hat mit der mittlerweile dreibändigen Reihe um den Magier von London augenscheinlich versucht, an Ben Aaronovitchs Erfolg um den zauberischen Peter Grant und die Flüsse von London anzuknüpfen. Ist bei Aaronovitch London als Schauplatz fest involviert, so ist es als Szenerie bei Jackas „Der Magier…

Unsinkbare Gummienten – alles glauben, nichts hinterfragen …

„Unsinkable Rubberducks“ sind Annahmen und Fakebelieves, die sich nicht aus der Welt schaffen lassen. „Attack of the unsinkable Rubberducks“ wurde 2011 im Original veröffentlicht und hat nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Im Gegenteil! Heute ist der Glaube an die oftmals, nicht nur von populistischen, Politikern erzählten Lügen so weit verbreitet, dass es kein Problem ist,…

Elefanten vergessen nichts

  Es sind Anekdoten über Elefanten im Umlauf, die Augenzeugen des Tods eines Herdenmitglieds durch die Hände eines Elefantenbeinwilderers wurden und daraufhin nachts in ein Dorf eindrangen, um das Individuum aufzuspüren, aus dessen Gewehr der tödliche Schuss kam. Auch das Mädchen Jenna scheint ein so legendäres „Elefantengehirn“ zu besitzen, reicht seine allererste Erinnerung doch weit…