Wie man eine Demokratie schnell zerstören kann

Dem ORF Korrespondenten Paul Lendvai ist mit diesem Buch eine brillante, gut recherchierte Analyse der ungarischen Politik seit 1989 gelungen. Insofern ist das Werk für alle Ungarnfreunde sehr wichtig, aber auch für all jene, die sich für Politik interessieren, denn es kann auch als politisches Lehrstück verstanden werden, wie ein machtgeiler rechtspopulistischer Politiker innerhalb von…

Journalismus und Medien – ein Blick hinter den Vorhang

Die „Lügenpresse“ geistert seit längerem durch die Republik. Seltsam, denn für mich war das, indoktriniert durch Elternhaus, Günther Wallraff und soziales Umfeld, immer das schmierige Blatt mit den vier fettgedruckten Buchstaben. Die Anal – Alphabeten Zeitung wie wir sie nennen. Mittlerweile werden Nachrichten via Facebook kolportiert, deren Wahrheitsgehalt nicht selten sehr fragwürdig ist. Zumindest erfahre…

Das Ende der Demokratie?

2015, zwei Anschläge haben Paris erschüttert. Anfang des Jahres, ein bewaffneter Angriff auf die Redaktion der Satirezeitschrift Charlie Hebdo. Ende des Jahres verschiedene Anschläge mitten im Nachtleben von Paris. Die Attentäter: in Frankreich geborene Islamisten. Die Opfer: Menschen aus allen Ländern. Die Zurückgebliebenen: entsetzt, traumatisiert, sprachlos. „Und ich hatte an die Sinnlosigkeit dieser Tode gedacht,…