Stimmen, die sonst nicht gehört werden

„Difficult Women“, so der korrekt übersetzte Originaltitel, enthält 21 Shortstories, die alle von Frauen handeln mit unterschiedlichsten Hintergründen, verbunden durch ihr Leiden. Es sind gutgeschriebene, einfühlsame, brutale, perverse Kurzgeschichten, die illustrieren, welches Leid die Protagonistinnen erdulden und überleben. Keine leichte Lektüre, schwer auszuhalten und unmöglich ohne Pausen zu lesen. In der Widmung schreibt die Autorin…

Frauenpower präsentiert von einer Powerfrau

In ihrer sehr spannenden Autobiografie Lebenswerk, die eigentlich durch die vielen Hintergrundinformationen und treffsicheren Analysen zum gegenwärtigen Zustand des Feminismus gleichzeitig auch als Sachbuch zum Kampf um Teilhabe der Frauen seit den 70er-Jahren zu sehen ist, geht es um die öffentliche Alice Schwarzer ab dem Zeitpunkt, als sich die Journalistin für jeden sichtbar als Feministin…

Auge um Auge

Der alte testamentarische Spruch wird immer noch in dieser Welt angewandt. Meist wird das zugefügte Leid doppelt und dreifach vergolten. Rache ist eines der stärksten Gefühle, die ein Mensch haben kann. Und dies über einen langen Zeitraum. Auch der friedfertigste Mensch zeigt bei der Verteidigung seiner Liebsten tiefste Rachegefühle. Manch einer mag das für barbarisch…

Leerstellen

Jet, eine junge Jüdin aus Amsterdam muss auf dem Land untertauchen. Die Nazis haben die Niederlande besetzt, und Jets Familie muss ihr Hab und Gut auflösen. Möbelstücke und nicht so wertvolle Gegenstände werden bei einer Firma verwahrt, was mitgenommen werden kann, wird mitgenommen. So bringt Jet in ihrem Köfferchen ein Bild Edgar Degas zu Henk,…