Rezo* für Boomer (erweiterte Version)

Martin Sonneborn … Uups he did it again again Der verehrte Herr Sonneborn, Europas fähigster Politiker spendiert* kurz vor der Bundestagswahl „99 Ideen zur Wiederbelebung der politischen Utopie“. (Wem folgende Buchbesprechung zu lang erscheint, auch auf die Netflixisierung und immer kürzer werdende Aufmerksamkeitsspanne, geht Sonneborn in seinem pointiert zusammengefassten, leicht lesbaren, kurzen Manifest ein, der…

Gebrauchsanweisung für Österreich – Realität unter der rosaroten Tourismusglasur

Eigentlich bin ich ja gar nicht die Kernzielgruppe dieses Buchs über Österreich, denn es soll wahrscheinlich den deutschen Leser*Innen einen ehrlichen, ungeschönten Blick auf unser Land mit all den Problemen und Grauslichkeiten geben, die wir uns bemühen, immer zu verdecken. Das hat dieses Werk auch wirklich hervorragend geleistet. Abseits aller Tourismusklischees, die wir immer zu…

Moderner Remix eines historischen Skandalstücks

Reigen Reloaded nimmt sich den Reigen, das Skandal-Theaterstück zur Jahrhundertwende von Arthur Schnitzler zum Vorbild und transferiert den Stoff in die heutige Zeit. Man kann das Werk auch als Remix des historischen Dramas betrachten. Dabei stellen sich natürlich einige Wertungsurteile: Ist Reigen Reloaded besser als das Original? Diese Frage kann ich eindeutig mit Ja beantworten,…

Zugehörigkeiten

Hand auf’s Herz: Wo verortet ihr, die ihr diesen Text eben aufgerufen habt, euch gesellschaftlich selbst? Welcher Klasse fühlt ihr euch zugehörig? Oder denkt ihr am Ende gar in der aktuellen Bundesrepublik Deutschland gibt es keine sozialen Klassen mehr? Sichtbar sind sie vielleicht nicht, dennoch ganz eindeutig vorhanden, denn auch wenn die Chancen auf Bildung…

BANKSY if you like

„Ich mache mir vor, dass ich Kunst benutze, um für Widerspruch zu werben, aber vielleicht benutze ich Widerspruch nur, um für meine Kunst zu werben.„ BANKSY 2010 In der Buchhandlung stand es, auch noch beim dritten Besuch, das Buch vom unknown Sprayer und ich musste es haben. Sein Bild in Stuttgart habe ich „verpasst“. Dabei…