Bruno in doppelter Mission

Unglaubliche neun Jahre ist es her, dass die Leserschaft von Kriminalromanen à la Brunetti & Co – also das Lebensumfeld der Ermittler erfassenden und gesellschaftspolitische Hintergründe bietenden eher unblutigen Plots – in eine der schönsten Ecken Frankreichs entführt wurden und einen gerechtigkeitsliebenden Chef de Police kennen lernen durften, der sie über nun mehr elf Bände…

Jack Reacher – garantiert spoilerfrei

„Ich war ein Regel-drei-Typ. Niemals verlieren. Damit war ich immer gut gefahren.“ Trocken, pragmatisch, effektiv und militärisch knapp, ein typischer Reacher Spruch. Dabei ist sein Denken weit weniger einfach strukturiert und er sehr wohl fähig, zu differenzieren und empfänglich für Feinheiten der Körpersprache, Mimik und Gestik seiner Mitmenschen. Mit Band 19 füttert Lee Child  die…

Weißt du, es ist nicht schlimm, wenn wir sterben, ich will nur nicht zurück.

„Wir schaffen das“ Unvergessen sind die Worte der Kanzlerin, als die Flüchtlings-‚krise‘ (Als ob Flüchtlinge eine Krise wären, da könnte ICH die Krise bekommen!) auf ihrem Höhepunkt war. Ursachen dieser Krise, sind hauptsächlich der Bürgerkrieg in Syrien und der islamistische Terror, der in Afghanistan, Irak und Syrien ganze Landstriche verwüstet hat. „Allahu akbar“, im Namen…

Der Dritte Mann anno 2016

Warum sollte man ein Spionagebuch über das winzige unbedeutende Land Österreich lesen? Das ist leicht erklärt, denn in Wien und Salzburg spielt es sich agentenmäßig noch immer ab wie zu den goldenen Zeiten, hinter vorgehaltener Hand witzeln die Agenten vom Selbstbedienungsladen Österreich. Fast alle Geheimdienste operieren hier mit intensivstem Engagement, und wir reden hier nicht…

Im Untergrund

Oktober 1965  – Steffen, ein junger deutscher Mann möchte sein Studium in seiner Lieblingsstadt Paris fortsetzen und das an der Grand École Science Po. Seit Jahren besucht er seinen besten Freund André, den er über einen Schüleraustausch kennengelernt hatte, in regelmäßigen Abständen. Für die Aufnahmeprüfung mietet er sich bei André ein, der die großbürgerliche Wohnung…