Traumschiff Surprise

Dieses Sachbuch folgt einer grandiosen und sehr innovativen Idee. Der Direktor des Österreichischen Weltraum Forums ÖWF, Dr. Gernot Grömer, beschreibt der Leserschaft unser Sonnensystem, als würden wir im Jahr 2219 – also in 200 Jahren – als Massentouristen eine Weltraumkreuzfahrt an Bord des Raumschiffes Kopernikus absolvieren. Die Stationen der Reise gehen von der Erde zum…

Mars Override

Es gibt Leben auf dem Mars. Irgendwann in ferner Zukunft ist der Planet terraformte „High Frontier“, während die Menschen sich im All verteilen. Kapitalismus ist das Herrschaftssystem. Konzerne besetzen das Sonnensystem. Hier überleben nur die härtesten und in Richard Morgans Mars Override ist es Hakan Veil der gefeuerte Overrider, ein Elitekampfsoldat, mit interessanten Gadgets,  der…

Wandernde Himmel

Mit der Enterprise und Spock fing es an, es folgten Jules Verne, Isaac Asimov, Stanislaw Lem, Aldous Huxley, George Orwell, Frank Herbert, Star Wars und danach war ich vollends infiziert. Science-Fiction-Literatur ist eines meiner Faibles. Es gibt hochklassige, intelligent verschmitzt humorvolle wie Douglas Adams Anhalter-Reihe oder die Klonkriege von John Scalzi. Im besten Fall eröffnet…

Space oddity

In der vergangenen Weihnachtszeit arbeitete ich aushilfsweise in unserer wunderbaren lokalen Buchhandlung und kam so in den Genuss, ein paar Vorabexemplare für die Buchhändler zu beschnuppern. Über Weihnachten 2017 habe ich das vorliegende Buch „Miss Gladys und ihr Astronaut“ gelesen. Erst im Juni 2018 darf die Rezension dazu erscheinen – eine lange Zeit! Ein komisches…