Reine Atomdichtung

Bei uns zu Hause kursiert ein running gag – „Lyrik! Davon verstehst Du nichts!“ – ausgesprochen von meinem Mann, der sich einst des nächtens mit dieser Unverfrorenheit bei mir, als studierter Literatur- und Buchwissenschaftlerin, nicht eben beliebt machte. Da es aber wie gesagt mitten in der Nacht war und auch noch nach den rauschenden Feierlichkeiten…

Bónusljóð: 33% meira

Eine liebe Freundin kam letztens zu mir und überreichte mir mit den Worten: „Du magst doch Island“ ein knallbuntgelbes Büchlein, welches mit einem pinkfarbenem Sparschwein aufwartete, das aussieht, als hätte es was aufs Auge bekommen. „Hm, Ja. Ich mag Island.“ Und ja, ich mag Bücher und am liebsten die Anderen, die Ausgefallenen, die auf den…

Islands Mystik

„Leben, ich wollte es für mich selbst. Man muss um seiner selbst willen leben, um anderen etwas geben zu können. Von daher kommt die Kraft, aus dem Verlangen nach dem Leben. Aber ich wusste auch, das ich alles aufwühlen und verarbeiten musste. Das gilt für ganze Völker genauso wie für den Einzelnen. Wer seine Vergangenheit nicht kennt oder sie verleugnet, wird in der Zukunft sich selbst verlieren. Wer weiterkommen will, muss manchmal erst zurückgehen.“

Alles nur Theater

Eine Rezension von Rallus mit abschliessender Lobhudelei von Thursdaynext. Gretchen Morgenthau ist nicht mehr so frisch wie der Morgentau. Aber Männer, die sie anhimmeln und über 40 sind, wirken auf sie schon etwas zu alt. Dabei ist sie mit 75 als Frau Intendatin eine Legende in Wien. Geld ist für sie Mittel zum Zweck, das…