Von der Schönheit der Meere und ihrer Bewohner

Weite, Wellen, den Geist Ruhe finden lassen, das ist es, was ich mit meinen Besuchen am Meer verbinde. Witzigerweise findet sich ja auch ganz häufig in der Literatur das Bild der Stille unter Wasser. Und das ist völlig falsch, wie Bill François in seinem (Sach)-Buch über das, was da unter Wasser nicht nur auditiv tatsächlich…

Mord auf der Sonneninsel

Capri – eine der schönsten Inseln im Mittelmeer. Die Faraglioni Felsen sind eines ihrer unverkennbaren Wahrzeichen, glücklich darf sich schätzen, wer die Insel seine Heimat nennen kann, wie Enrico Rizzi, der hier als Inselpolizist wirkt. Doch wie das so ist, neben dem Hauptberuf gibt es in italienischen Familien meist noch andere Verpflichtungen. Im Falle Rizzis…

Aeolus und Wanderlatschen -Where the wild winds are

Was für eine abgefahrene Idee den Winden hinterherzuhatschen. Natürlich muss da ein Engländer daherkommen, bei all dem Brexitfrust vergisst man allzu leicht, wie viele wunderbar schräge Vögel mit ebensolchen Ideen, Erfindungen und Gedanken dieses herrliche Inselvolk hervorgebracht hat. Nick Hunt, der als Journalist und Reiseschriftsteller unter anderem für den Guardian schreibt, ist einer dieser nicht…