Unterkühlte Liebe

Familie, ein weites Feld und Anne Tylers besondere Spezialität ist es, sie in ihren unendlich vielen Facetten, die doch eine Gemeinsamkeit haben, einzufangen. Dabei bleibt sie im Rahmen dessen was sie kennt, der amerikanischen Mittelschicht. Auch Familie Garrett aus „Eine gemeinsame Sache“ enstammt dieser Klasse.

Superheldinnen – Wien, Berlin, Sarajevo, Belgrad

Mit ihren Superheldinnen stößt  Barbi Markovic ihre Leser*innen mitten hinein ins Geschehen,  kurze Charakterbeschreibungen, ein Hauch von Erklärung und zack, geht die Chose ihren Lauf. Vorweg wird das Ende erzählt, eine Zustandsbeschreibung geliefert und dann darf man Mascha, Direktorka und Marijas Enkelin begleiten durch Städte, kapitalistische Heilsversprechungen und den ganzen alltäglichen Irrsinn, der auf die…

Sibylle Berg

„Wir waren wie ihr, möchte ich heute glücklichen Liebespaaren zurufen. Und sie würden sich küssen, wie wir damals, und denken: Diese Alten diese negativen Alten, und sich ewig fühlen wie wir damals.“ Chloe und Rasmus, seit zwanzig Jahren verheiratet. Sie lieben sich. Rasmus, Regisseur, einst erfolgreicher „Junger Wilder“, mittlerweile in Vergessenheit geratener Intellektueller, erfolgloser Künstler.…