Geplauder aus dem Boudoir eines alten weißen Mannes

Eines muss ich dem Autor lassen, er hat mir wirklich recht tiefe Einsichten in das Leben eines alten weißen Mannes mit all seinen Arschlochansichten, Strategien, Meinungen, die er anderen aufzwängt, politischen Ausrichtungen und Entwicklungen, seinem Lebensstil, seinen Lebenskrisen und seinen Wehwehchen verschafft. Die Frage ist aber: Ist dieser Prototyp für mich überhaupt interessant und spannend…

Babyboomers Brummkreisel

Die gute Nachricht vorab: Das Buch ist durchaus lesbar! Warum ich daran zweifelte? Nach 90 Seiten und gefühlter Verzweiflung ob der Sprache, die durch Interpunktion und eingestreuten Klammern (die weitere Gedankengänge einbrachten), langatmige Sätze über halbe Seiten, war ich mir nicht sicher ob ich es überhaupt schaffe, das Buch bis zum Ende zu lesen. Gerade…