Erdbebenwetter – Fauler Zauber in Los Angeles

Bereits mit der ersten Kapitelüberschrift hatte mich die Autorin in ihrem Zaubernetz, das sie mit jeder Seite des Romans weiterwebt, eingefangen. „Der Morgen an dem die Kojoten in die Stadt kamen.“ Lou ist in Los Angeles‘ Peripherie gestrandet, schreibt Drehbücher, und ist, wie so viele, erfolglos. Ein Leben unter vielen in dieser Stadt, die die…