Freedom’s just another word for nothing left to lose

„Freiheit, Wecker, Freiheit, da brauchts keine Angst zu haben, vor nix und niemand.“ Konstantin Wecker in Willy Juli Zeh ist bekannt für ihre deutlichen, klaren und unbequemen Ansichten, die sie auch öffentlich vehement vertritt. In diesem Taschenbuch, mit dem etwas irritierenden Titel(-bild), Nachts sind das Tiere, geht sie nicht etwa auf dunkle gesellschaftliche Ereignisse in…