Das Ende der Demokratie?

2015, zwei Anschläge haben Paris erschüttert. Anfang des Jahres, ein bewaffneter Angriff auf die Redaktion der Satirezeitschrift Charlie Hebdo. Ende des Jahres verschiedene Anschläge mitten im Nachtleben von Paris. Die Attentäter: in Frankreich geborene Islamisten. Die Opfer: Menschen aus allen Ländern. Die Zurückgebliebenen: entsetzt, traumatisiert, sprachlos. „Und ich hatte an die Sinnlosigkeit dieser Tode gedacht,…