Die Melancholie der Botschaftergattin

Odas Leben scheint ohne Freude: Sie ist die Frau des Botschafters in Helsinki, ihre Hauptaufgabe ist es, ihren Mann bei öffentlichen Auftritten zu begleiten und Deutschland zu repräsentieren. Ihre Tage sind leer. Sie sehnt sich nach ihrem Sohn Felix, der aufgrund von Komplikationen während der Geburt behindert ist und in einem Heim in Deutschland lebt,…

„… was Sie hier sehen, ist das Verlangen, das immer nur fast erreichbare Glück…“

Hinrich, ehemaliger Kulturredakteur in seinen 60ern, hat vor neun Jahren seine Frau Irene verloren, die sich durch einen Sprung vom Frankfurter Goetheturm das Leben nahm. Seitdem versucht er, ihren Tod zu begreifen und zu verstehen, was ihm nicht recht gelingen möchte. Hinrichs Tochter Naomi hat längst ihr eigenes Leben, sein Enkel Malte steckt gerade mitten…