Robinson und Freitag auf Hiddensee

Edgar (Ed) Bendler ist ein vielversprechender Student im Osten von Deutschland Anfang 1989, einer, der Lyrik und Literatur aufsaugt, als seine Freundin G. von einer Strassenbahn tödlich erfasst wird. Er flüchtet sich nach Hiddensee, eine Insel, die seit jeher an der Grenze steht, ein Grenzfall ist, ihre eigenen Regeln hat. Er lernt dort bei der…