Brot backen wie die Profis – dank Judith Erdin (und Fräulein Schneefeld)

Meine Leidenschaft für das Backen hat mich bisher immer glücklich gemacht – darauf konnte ich mich verlassen. Seit Corona und den damit vielfältigen einhergehenden Änderungen in unserem Alltag hat mich dieses Gefühl nicht verlassen. Bis vor kurzem. Plötzlich schien mir alles schwierig, alles aufwendig, alles zu viel. Klar, das hat nichts damit zu tun, dass…

Der Krieg als Vater aller Dinge produziert verwahrloste, verlorene Kinder

Dieses beachtliche Roman Debüt von Lucia Leidenfrost erinnert vom Setting und von den moralischen Implikationen her an den Roman Der Herr der Fliegen, wurde aber ein bisschen entstaubt, modernisiert, uns von der Kultur her näher gerückt und auch geografisch an unsere Breitengrade angepasst. In einem verlassenen Dorf sind fast alle Erwachsenen infolge eines Krieges weggezogen,…

Anti-Feminismus-Gekuschel

Sophie Passman ist mit ihrem Sachbuch angetreten, den Archetypus des „Alten weißen Mannes“ zu erforschen und hat hierzu alte oder mittelalte, weiße, gut situierte Männer über diesen Begriff, ihre Privilegien und zum Feminismus interviewt. Sehr bald schrieb ich im Geiste eine Notiz an mich: „Nimm bitte auch den Untertitel eines Buches todernst!“, denn der darin…

Wie man eine Demokratie schnell zerstören kann

Dem ORF Korrespondenten Paul Lendvai ist mit diesem Buch eine brillante, gut recherchierte Analyse der ungarischen Politik seit 1989 gelungen. Insofern ist das Werk für alle Ungarnfreunde sehr wichtig, aber auch für all jene, die sich für Politik interessieren, denn es kann auch als politisches Lehrstück verstanden werden, wie ein machtgeiler rechtspopulistischer Politiker innerhalb von…

Versumpfte Knollennasen ab FSK 18?

Blogbeitrag ab 18? Muss das sein? Ja! Nach den genialen Comicbänden Raumstation Sehnsucht und Barry Hoden, die weitgehend unpolitisch und gesellschaftskritisch sind – nach Königs Selbstaussage sogar sinnfrei – der Ansicht kann ich mich nicht anschließen, aber bitte,  sind ja seine Werke – hat Ralf König nachgelegt. Diesmal muss die ansonsten stets begeisterte Leserin aus der…